Verkershrsunfall LKW

Die Feuerwehr Ilsfeld wurde zu einem Unfall mit einem umgekippten LKW und einer eingeklemmten Person alarmiert. Der Fahrer eines Muldenkipper bremste im Baustellenbereich zwischen Ilsfeld und Untergruppenbach ab, weil er in diese einbiegen wollte. Der Fahrer eines hinter ihm fahrenden Sattelzuges sah dies wohl zu spät und krachte mit großer Wucht in das Heck des Muldenkippers. Der Sattelzug kam dabei von der Fahrbahn ab und kippte um. Der verletzte Fahrer des Sattelzuges konnte bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr aus dem LKW befreit werden. Die Hauptaufgabe der Feuerwehr Ilsfeld beschränkte sich deshalb auf die Sperrung und Absicherung der Unfallstelle.

Fahrzeuge im Einsatz: Kommandowagen, HLF20/20, LF 10 Schozach