PKW Brand

Die Feuerwehr Ilsfeld wurde zu einem PKW Brand auf die A 81 in Fahrtrichtung Stuttgart alarmiert. Laut Leitstelle sollte sich das Fahrzeug kurz nach der Auffahrt Ilsfeld befinden. Da der Kommandowagen und das HLF aber bis Mundelsheim keinen PKW vorfanden, fuhr das LF20 in Fahrtrichtung Würzburg auf die Autobahn. Dann stellte sich heraus dass sich das Fahrzeug kurz vor der Abfahrt Ilsfeld in Richtung Stuttgart befand. Da der PKW nicht mehr brannte, mussten keine zusätzlichen Kräfte alarmiert werden. Der Entstehungsbrand im Motorraum konnte durch eine Polizeistreife mit einem Pulverlöscher gelöscht werden. Durch die Feuerwehr wurde der Bereich nochmals mit Wasser gekühlt und die Unfallstelle bist zum Eintreffen des Abschleppdienstes abgesichert.

Im Einsatz waren der Kommandowagen, das HLF20/20 und das LF20