Ölspur

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stand ein VW in der Keltenstraße auf dem Gehweg. Vor dem Auto war ein Fleck mit ausgelaufenem Motorenöl. Der Halter des Fahrzeugs war vor Ort und hatte die Feuerwehr eingewiesen. Auf Grund der AAO rückten bei dem Alarmstichwort “Auslaufender Kraftstoff/Öl” der KdoW und das HLF aus. Vermutlich auf Grund einer gelösten Schraube lief das Motorenöl aus. Etwa 20 Meter zuvor war der PKW auf einem öffentlichen Parkplatz abgestellt. Auch dort wurde ein Ölfleck festgestellt. Die Ölflecken wurden abgestreut und abgekehrt. Da kein weiteres Öl auslief, war kein weiterer Einsatz für die Feuerwehr erforderlich. Der Halter hatte bereits ein Abschleppfahrzeug bestellt.

Fahrzeuge im Einsatz: