Ölspur

Die Leitstelle Heilbronn alarmierte die Feuerwehr Ilsfeld zu einer Ölspur. Diese Ölspur begann in Auenstein, führte über Helfenberg bis kurz nach Söhlbach. Vermutlich durch einen technischen Defekt an einem Fahrzeug kam es zu dieser Ölspur. Die Straßenmeisterei war vor Ort und beseitigte die Ölspur auf der Kreisstraße außerhalb geschlossener Ortschaften. Innerhalb der Ortschaften Auenstein und Helfenberg wurde die Ölspur von der Feuerwehr Ilslfeld abgestreut und ausgeschildert.

Im Einsatz waren: KdoW, GW-T und LF 8/6