Gewässerverunreinigung

Die Feuerwehr Ilsfeld wurde mit dem Alarmstichwort “Gewässerverunreinigung” in die Bahnhofstraße zur Schozachbrücke alarmiert. Dort stand ein Anwohner, der Ölschlieren auf der Schozach festgestellt hatte.

Von der Feuerwehr Ilsfeld wurde ein Ölsperre im Bereich der Brückenstraße gesetzt. Auf Grund der starken Strömung der Schozach waren andere Maßnahmen an diesem Abend nicht möglich. Die Ölsperre konnte das Öl aufnehmen und wurde in der darauffolgenden Woche entfernt und fachgerecht entsorgt.